"Flirtet er mit mir?"
Flirtsignale Mann
Die 6 Dinge, auf die Sie achten sollten
Die Flirtsignale sind die erste Stufe des Flirtens. Dabei zeigt man auf die eine oder andere Weise, dass man Interesse an seinem Gegenüber hat.

Die Flirtsignale der Männer sind genauso wie bei Frauen meist non-verbal und können oft recht subtil sein oder im Gegenteil manchmal auch relativ plump und "zu deutlich" (Anstarren, Anmachspruch, etc.).

Je mehr unterschiedliche Flirtsignale vorliegen, desto eher können Sie davon ausgehen, dass er mit Ihnen flirtet. Wenn Sie sich nicht sicher sind, dann flirten Sie einfach zurück und achten Sie dann auf seine Reaktion!

Übrigens: Ein Mann kann unbewusst oder bewusst mit Flirtsignalen zeigen, dass er Interesse an Ihnen hat.
 Flirtsignale der Männer:
1. Lächeln als Flirtsignal

Angelächelt zu werden ist eines der häufigsten Flirtsignale der Männer. Achten Sie dabei auf die Art des Lächelns – wenn es verführerisch oder sehr warm ist, dann können Sie ziemlich sicher sein, dass er mit Ihnen flirtet.

Wenn das Lächeln dagegen nur freundlich ist, dann sollten Sie darauf achten, ob noch andere Flirtsignale von diesem Mann ausgehen. Manche Menschen lächeln Unbekannte nämlich auch ohne Flirtabsicht an.
 Flirtsignale eines Mannes:
2. Wiederholter Blick

Von einem Mann wiederholt angeschaut zu werden ist ziemlich häufig ein Flirtsignal. Der Gesichtausdruck kann manchmal Aufschluß darüber geben, ob er mit seinem Blick flirtet. Schaut der Mann interessiert oder lächelnd? Dann ist es ziemlich sicher ein Flirtsignal.

Die Körpersprache des Mannes kann hier ebenfalls eine Rolle spielen. Ist diese offen und aufgeschlossen oder eher abweisend (verschränkte Arme, oder ähnliches)?
Flirtsignale von Männern:
3. Augenkontakt als Flirtsignal

Je länger der Augenkontakt ist, desto eher ist es ein Flirtsignal. Kaum jemand schaut einer unbekannten Person lange in die Augen, ohne an ihr interessiert zu sein.

Ein flüchtiger Augenkontakt ist dagegen nicht wirklich aussagekräftig. Achten Sie aber auch hierbei auf den Gesichtausdruck und die Körpersprache.
Flirtsignale des Mannes:
4. Angesprochen werden

Angesprochen zu werden ist eines der deutlichsten Anzeichen des Interesses. Viele Männer kostet es durchaus Überwindung, eine Frau anzusprechen. Wenn er es tatsächlich tut, dann können Sie ziemlich sicher sein, dass er Interesse hat – inbesondere wenn weitere Flirtsignale vorliegen.

Auch die Themen des Gesprächs können die Flirtabsicht zeigen: Zeigt der Mann persönliches Interesse an Ihnen mit seinen Fragen? Hat er Ihnen einen Kompliment gemacht?
 Flirtsignale der Männer:
5. Persönlicher Raum

Jeder von uns hat einen "persönlichen Raum" von etwa einem halben Meter Umfang um sich herum und normalerweise betreten wir nicht den persönlichen Raum einer fremden Person. Dazu gibt es den passenden Ausdruck "respektvollen Abstand halten".

Wenn ein Mann Ihren persönlichen Raum betritt, dann ist es ein deutliches Flirtsignal und ein Zeichen des Interesses. Natürlich riskiert er dabei, Ihnen "zu nahe zu treten", falls Sie dem Mann nicht vorher mit Flirtsignalen Ihr Interesse gezeigt haben.
 Flirtsignale der Männer:
6. Berührungen

Generell ist es so, dass Berührungen fremder Männer gesellschaftlich weniger Akzeptanz haben als Berührungen von Frauen. Wenn ein Mann Sie während des ersten Gesprächs "zufällig" oder sanft am Arm oder am Rücken berührt, dann ist das ein sicheres Flirtsignal.

Gleichzeitig bedeutet das Fehlen von Körperkontakt nicht unbedingt fehlendes Interesse. Möglicherweise will er dabei nur ein Gentleman sein und nicht mit der Tür ins Haus fallen.
Weitere Tipps

Nur die wenigsten von uns sind beim Flirten und Veführen wahre Naturtalente. Das ist auch kein großes Problem, denn Sie können auf das gesammelte Wissen und die Erfahrung unzähliger Männer und Frauen jederzeit zugreifen.

Wir empfehlen hierzu die folgenden beiden Ratgeber:

Darin finden Sie bewährte Tipps für jede Ausgangslage. Egal ob man schüchtern ist oder nicht die die richtigen Worte beim Flirten findet – dieser Ratgeber hat schon Tausenden Frauen geholfen, solche Hürden zu überwinden.

Klick hier für den Ratgeber "Mann Verliebt Machen"!